Zwinger von der Amperau
"Leidenschaft seit über 45 Jahren"
  • WhatsApp Image 2018-12-07 at 12.48.18


Herzlich Willkommen auf der neuen Homepage vom 

Zwinger v.d. Amperau



 Als 1973 mein Traum vom eigenen Haus mit Garten Wahrheit wurde, konnte ich mir meinen lang ersehnten Wunsch nach einen Boxerhund erfüllen. 

Aus dem Tierheim holte ich meinen ersten Boxer Tasso, der mit Hängeohren und kupierter Rute abgegeben wurde.
Bei meinen Spaziergängen mit Tasso kam es oft zu Boxergesprächen wobei auch der Name Boxerclub zur Sprache kam. Neugierig erkundigten wir uns in der Geschäftsstelle des BK in München, wo denn ein guter Züchter zu finden ist. 
Ungeduldig warteten wir, bis wir nach einiger Zeit eine gestromte Hündin aus dem Zwinger v. Kleinvistal bekamen. Elly war eine wesensstarke Gelehrige Hündin, mit der ich die AD, ZTP und SchH II machte.
Voll motiviert durch Otto Donner züchtete ich mit Elly zwei Würfe. Auch war Otto Donner der jenige, der in meiner züchterischen Tätigkeit viel Fachwissen und Zuchtpraxis vermittelte. 

Heute blicke ich voller Stolz auf über 45 Jahre Boxer - und über 38 Jahre Zuchterfahrung zurück. Aber natürlich ist auch nach 34 Würfen die Freude auf jeden neuen Wurf immer noch riesengroß!

Mit folgenden Zuchthündinnen, die auch von mir ausgebildet wurden, wurde im Zwinger v.d. Amperau gezüchtet.

Elly v. Kleinvilstal HD frei AD, ZTP, SchH II
Gea v. Nürnberger-Trichter HD frei AD, ZTP, SchH III, IPO III, FH
Cosy v. Amperau HD frei AD, ZTP, SchH II
Velice v. Marsfeld HD frei, AD, ZTP
Petty v. Mauritius HD, A1, AD, ZTP, BH
Hexe v. Enamorado HD A1, Hz0, Sp 1, ZTP, AD
Xena v.d. Amperau, HD B2, Hz0, Sp 0, ZTP, AD
Emma v.d. Amperau, HD A1, Hz0, ZTP, AD, SP0

Unser Zuchtziel ist es, den idealen Begleiter ob Hundesport oder Familienhund sowie einen wesensfesten Kumpel als Ihren besten Freund zu züchten. Unsere Boxerzucht ist eine reine Liebhaberzucht, zum Wohle der Rasse. Auch nach Abgabe der Welpen stehe ich für Fragen oder Probleme gerne zur Verfügung.